Direkt zum Inhalt springen

Zweite Runde freiwilliger Schulsport in Ibach erfolgreich gestartet

Das neue Semester des von Remo Ehrler angebotenen freiwilligen Schulsports hat bereits mit zwei Trainings begonnen und die 11 Mädchen und Knaben sind mit vollem Eifer dabei. Neu wird in diesem Semester jeder Ibächler Sportverein eine Gastlektion übernehmen und durchführen. Am vergangenen Dienstag lernten die Schülerinnen und Schüler bereits die Sportart Ringen ein wenig näher kennen. Wie die Bilder zeigen, waren die Kinder mit vollem Einsatz dabei und gingen ausgelaugt, aber glücklich aus der Turnhalle!