Direkt zum Inhalt springen

Heckenprojekt

Heckenprojekt / Wildbienenhotels

Die Hecke am Lauerzersee wurde von den zwei 6. Klassen während zwei Jahren gepflegt.

Nachdem die Kinder den Lebensraum Hecke kennen lernten, arbeiteten sie unter der Anleitung von Heckenprofis in der Hecke. Stauden wurden herausgeschnitten, Jungpflanzen gesetzt, Asthaufen errichtet, Staudenzäune erstellt, Jungpflanzen gepflegt.

Ein Schulprojekt der Albert Koechlin Stiftung.

Im laufenden Schuljahr wird die Kleinklasse eine Hecke auf dem Schulhausareal setzen. Wildbienenhotels werden durch die 5. Klassen hergestellt.