Direkt zum Inhalt springen

Schulfasnacht

Am Mittwoch, 22. Februar 2017, feierten die Kinder von Seewen ihre Schulfasnacht. Um 8.00 Uhr ging es los mit einer stattlichen Lehrer- und Lehrerinnenrott. Begleitet vom Maschgradenvater Andi Häne und zu den Klängen des Tambours zog die Rott vom Schulhaus Krummfeld übers Gardi zum Seerüti. Zum ersten Mal waren auch die "gfürchigen" Seewener Sagengestalten Seefax und Zünggelehu mit dabei. Die Kinder zeigten aber keine Angst und bettelten bei den beiden Maschgraden mindestens so ausdauernd wie bei den anderen. Im Schulhaus Seerüti ging's dann weiter mit dem traditionellen Atelierbetrieb. Unterdessen genossen die Erwachsenen im Fasnachtsbeizli Kaffee und Kuchen. Zu guter Letzt besuchte uns der Negus und beschenkte alle Schulkinder. Herzlichen Dank an alle guten Geister, die auch dieses Jahr eine tolle Fasnacht auf die Beine gestellt haben.