Kopfzeile

Bitte schliessen
Bitte schliessen

Gemeinde Schwyz

  • Herrengasse 17
    Postfach 253
    6431 Schwyz
Öffnungszeiten
  • Montag bis Freitag

    8.30 – 11.30 Uhr
    13.30 – 16.30 Uhr

  • Donnerstag

    8.30 – 11.30 Uhr
    13.30 – 18.00 Uhr

Übersicht einzelner Abteilungen

Inhalt

Sanierung der Pflästerung

2. August 2022
Die Natursteinpflästerung an der Reichsstrasse und Schulgasse im Ortskern von Schwyz ist in einem schadhaften Zustand. Um die Sanierung auf den beiden Stras-senzügen optimal zu koordinieren, spannen Kanton und Gemeinde zusammen. Die Arbeiten starten am 16. August 2022 und dauern bis am 2. September 2022.

Ein Grossteil der Strassen- und Platzflächen im Ortskern von Schwyz ist mit einer Guber-Natursteinpflästerung materialisiert, was zum unverkennbaren Ortsbild von Schwyz beiträgt. Zur Wahrung dieser einzigartigen Identität kommt dem Erhalt dieser Natursteinpflästerungen eine wichtige Bedeutung zu.

 

Die Pflastersteinbeläge an der Reichsstrasse und Schulgasse haben unter der Verkehrsbeanspruchung und den Witterungseinflüssen stark gelitten und weisen erhebliche Schäden auf. Typische Schadensbilder sind Deformationen und lose Steine. An der Reichsstrasse sind bereits die ersten Steine ausgebrochen. Ohne Gegenmassnahmen verliert die Pflästerung zunehmend an Stabilität und die Schäden breiten sich, vergleichbar mit einem Dominoeffekt, rasch aus. Für die Stabilität und Standfestigkeit der Pflästerung ist es von essentieller Bedeutung, dass die Hohlräume zwischen den Steinen mit Fugenmaterial vollständig gefüllt sind. Dieses wird jedoch durch den Verkehr, den Unterhalt und die Umwelteinwirkungen im Laufe der Zeit herausgearbeitet. Zudem führen lose und wackelnde Pflastersteine zu einer deutlich höheren Lärmentwicklung.

 

Die Gemeinde Schwyz plant, die Reichsstrasse zusammen mit dem Sonnenplätzli in einigen Jahren substantiell zu sanieren. Gleichzeitig sollen die Strassenräume nach den heutigen Nutzungsbedürfnissen neu gestaltet werden. Im Rahmen des Agglomerationsprogramms der nächsten Generation des Talkessels Schwyz wird sich der Bund voraussichtlich mit massgeblichen Beiträgen an den Projektkosten zur Aufwertung des Strassenraums beteiligen. Bei der Sanierung der Reichsstrasse beschränkt sich die Gemeinde Schwyz daher auf Sofortmassnahmen, welche die Restnutzungsdauer verlängern. Diese sehen vor, die Fugen zwischen den Natursteinen mit speziellem Mörtel wieder zu verfüllen. Damit lässt sich die Schadensausdehnung eindämmen und die Stabilität der losen Steine wird verbessert. Dagegen werden die Deformationen an der Strassenoberfläche bestehen bleiben.

 

An der Schulgasse ist die Bettung der Pflästerung aufgrund der Verkehrsbelastung an zirka fünf Stellen quer zur Fahrbahn gebrochen. Dadurch ist die Pflästerung an den Schadstellen abgekippt. Um die Schäden fachmännisch und dauerhaft zu beheben, wird der Strassenaufbau lokal ausgetauscht sowie verstärkt und anschliessend die Steine in Splittbeton neu versetzt und verfugt.

 

Die Instandsetzungsarbeiten lassen sich aufgrund der Platzverhältnisse nur unter Vollsperrung ausführen (ausgenommen Fussgänger). Damit die Verkehrseinschränkungen nicht zu einschneidend ausfallen, werden die Arbeiten auf den beiden Strassenzügen nicht zeitgleich ausgeführt.

 

Die Schulgasse ist vom Dienstag, 16. August 2022 bis Montag, 22. August 2022 gesperrt. Die Fahrbeziehung Schulgasse – Hirzengasse ist von der Sperrung nicht betroffen. Die Sperrung der Reichsstrasse betrifft den Zeitraum vom Montag, 22. August 2022 bis Freitag, 2. September 2022.

Eine entsprechende Verkehrsumleitung wird eingerichtet. Es wird empfohlen, das Zentrum Schwyz in dieser Zeit nach Möglichkeit grossräumig zu umfahren.

 

Von den Sanierungsarbeiten ist auch der öffentliche Busverkehr betroffen. Die Buslinie-Nr. 503 (Rickenbach – Schwyz Zentrum–Bahnhof Seewen/Schwyz) wird während der Sperrung an der Schulgasse in beide Fahrtrichtungen via Hinterdorfstrasse umgeleitet. Die Sperrung der Reichsstrasse löst eine Umleitung der Buslinie-Nr. 501 (Muotathal – Schwyz Zentrum – Bahnhof Seewen) in der angegebenen Fahrtrichtung via Ibach (analog Hauptplatzsperrung) aus.

Reichsstrasse

Zugehörige Objekte