Direkt zum Inhalt springen

Anmeldung / Zuzug

Wer neu in die Gemeinde Schwyz zieht, muss sich innert 14 Tagen beim Einwohneramt anmelden. Vergessen Sie nicht, sich vorgängig an Ihrem letzten Wohnort abzumelden. Den Link für die Online-Anmeldung finden Sie hier.

Schweizer Bürgerinnen und Bürger

Folgende Unterlagen sind bei der persönlichen Anmeldung am Schalter des Einwohneramtes mitzubringen:

  • Heimatschein oder Heimatausweis
  • KVG-Nachweis einer Schweizer Krankenkasse (Police).
  • Mietvertrag bzw. Untermietvertrag oder Bestätigung des Vermieters.
  • Familienbüchlein oder Geburtsscheine (bei minderjährigen Kinder).
  • Bei Trennung bitte Trennungsformular mitbringen.
  • Die Kosten betragen: Erwachsene Person Fr. 20.00, Familie und Ehepaar Fr. 30.00, Wochenaufenthalter Fr. 50.00 pro Jahr.
     

Ausländische Staatsangehörige

Folgende Unterlagen sind bei der persönlichen Anmeldung am Schalter des Einwohneramtes mitzubringen:

  • Abmeldebestätigung vom letzten Wohnort.
  • Original Ausländerausweis.
  • Gültiges Reisedokument (Pass oder ID/Personalausweis).
  • KVG-Nachweis einer Schweizer Krankenkasse (Police).
  • Mietvertrag bzw. Untermietvertrag oder Bestätigung des Vermieters.
  • Arbeitsvertrag und bei Kantonswechsel, aktuelle Bestätigung des Arbeitgebers, über das unbefristete und ungekündigte Arbeitsverhältnis (nicht älter als 14 Tage).
  • Personen aus Drittstaaten müssen Kantonswechselgesuch einreichen. Weitere Informationen finden Sie hier
  • Je nach Familienstand (Familienbüchlein, Heiratsurkunde, Geburtsschein, Scheidungsurteil etc.).
  • Die Kosten betragen: Erwachsene Person Fr. 20.00, Familie und Ehepaar Fr. 30.00, dazu noch die Gebühren für die Änderung/Erneuerung der Ausländerbewilligung.

Der Zuzug aus dem Ausland kann nur persönlich am Schalter gemeldet werden.