Direkt zum Inhalt springen

Identitätskarte / Pass

Identitätskarte – Antrag beim Einwohneramt der Wohnsitzgemeinde

  • Persönliche Vorsprache des Antragstellers (auch Kinder) sowie des gesetzlichen Vertreters (Eltern/Vormund) beim Einwohneramt der Wohnsitzgemeinde.
  • Es ist die alte Identitätskarte vorzulegen (zur Annullation).
  • Bei Verlust der Identitätskarte ist eine Original-Verlustmeldung einer Schweizer Polizeistelle vorzulegen.
  • Es wird ein aktuelles Passfoto verlangt, welches den Kriterien der Fotomustertafel entspricht (neutraler Hintergrund, gerade in Kamera schauen, Mund geschlossen, keine Sonnenbrille, Mützen oder Stirnbänder, bei Brillenträger kein spiegeln der Gläser). Die Fotomustertafel finden Sie hier.
  • Gebühren (inkl. Porto) sind beim Einwohneramt vor Ort zu begleichen: Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr : Fr. 35.--  (Gültig: 5 Jahre) / Erwachsene: Fr. 70.-- (Gültig: 10 Jahre).
  • Die Lieferfrist für eine Identitätskarte beträgt maximal 10 Arbeitstage.
  • Weitere Informationen über Ausweise finden Sie hier

 


Pass 10 / Kombiangebot (Pass 10 + Identitätskarte) – Antrag beim Passbüro

Der Antrag für einen Reisepass oder das Kombiangebot ist direkt beim Passbüro vorzunehmen. Am besten geht dies über: http://www.schweizerpass.admin.ch/pass/de/home.html

Kosten Pass 10
Erwachsene Fr. 145.00 (gültig 10 Jahre) / Kinder bis 18jährig Fr. 65.00 (gültig 5 Jahre)

Kosten Kombiangebot (Pass 10 & Identitätskarte)
Erwachsene Fr. 158.00 (gültig 10 Jahre) / Kinder bis 18jährig Fr. 78.00 (gültig 5 Jahre)

Weitere Informationen erhalten Sie beim:
Passbüro Kanton Schwyz
Steistegstrasse 13
Postfach 462
6431 Schwyz

Telefon: +41 (0)41 819 21 05
Fax:      +41 (0)41 819 21 09
passNULL@sz.ch
 


Provisorischer Pass (Notpass)

In dringenden, begründeten Fällen kann ein provisorischer Pass ausgestellt werden, dessen Gültigkeit max. ein Jahr beträgt oder nach erfolgter Reise zurückgegeben werden muss, resp. bei der Einreise in die Schweiz vom Zollpersonal abgenommen wird. Die Notpassstellen in den Flughäfen Zürich-Kloten, Genève-Cointrin, Basel-Mühlhausen und Lugano-Agno können in einem begründeten Notfall einen provisorischen Pass ausstellen. Achtung: Nicht alle Staaten anerkennen den provisorischen Pass. "Not-Identitätskarten" werden keine ausgestellt.

Kosten provisorischer Pass
Beantragung beim kantonalem Passbüro: Fr. 100.00
Beantragung am Flughafen: mind. Fr. 150.00