Direkt zum Inhalt springen

Wohnsitz, An- und Abmeldung, Umzug

Adressänderungen Schweizer BürgerInnen

  • Persönliche Vorsprache am Schalter; Ausweis (Pass/ID) vorweisen
  • Auch telefonische, schriftliche oder Online-Meldung möglich
  • Adressänderungen sind innerhalb von 14 Tagen zu melden
  • Angaben zur Wohnung für Wohnungszuteilung (Anzahl Zimmer, Stockwerk, Vormieter wenn bekannt, Mitbewohner)
  • Keine Kosten

Adressänderungen Ausländische Staatsangehörige

  • Persönliche Vorsprache am Schalter; Ausweis (Pass/ID) vorweisen
  • Auch telefonische, schriftliche oder Online-Meldung möglich
  • Adressänderungen sind innerhalb von 14 Tagen zu melden
  • Ausländerausweise von EU/EFTA-Bürger sind mitzubringen oder umgehend an das Einwohneramt per Post zu senden. Bei Drittstaaten ändert sich nichts im Ausländerausweis
  • Bearbeitungskosten gemäss kantonalen Gebühren

Anmeldung Schweizer BürgerInnen

  • Vorgängig Abmeldung beim vorherigen Wohnort, dort erhalten Sie die Schriften für die Anmeldung in Schwyz
  • Persönliche Vorsprache am Schalter; Ausweis (Pass/ID) vorweisen
  • Heimatschein oder Heimatausweis
  • Je nach Familienstand: Zivilstandsdokument (Familienbüchlein, Sorgerechtsregelung für die minderjährigen Kinder etc.)
  • Bei Trennung bitte Trennungsvereinbarung mitbringen. Das entsprechende Formular finden Sie hier.
  • Mietvertrag bzw. Untermietvertrag oder Bestätigung vom Vermieter 
  • KVG-Nachweis der Schweizerischen Krankenkasse (Police)
  • Der Zuzug ist innerhalb von 14 Tagen zu melden
  • Die Kosten betragen: Erwachsene Person Fr. 20.00, Familie und Ehepaar Fr. 30.00, Wochenaufenthalter Fr. 50.00 pro Jahr

Anmeldung Ausländische Staatsangehörige

  • Allfällige vorgängige Abmeldung beim vorherigen Wohnort in der Schweiz, Abmeldebestätigung mitnehmen
  • Persönliche Vorsprache am Schalter; Ausweis (Pass/ID/Ausländerausweis) vorweisen
  • Der Zuzug ist innerhalb von 14 Tagen zu melden
  • Vorhandener Ausländerausweis oder 1 Passfoto
  • Reisedokument (Pass oder ID/Personalausweis)
  • Allfällige Formulare des Amtes für Migration
  • Arbeitsvertrag und bei Kantonswechsel: aktuelle Arbeitgeber-Bestätigung. Drittstaaten: Gesuch um Kantonswechsel
  • Je nach Familienstand: Zivilstandsdokument (Familienbüchlein, Scheidungsurteil, Geburtsschein, Sorgerechtsregelung für die minderjährigen Kinder, etc.)
  • Bei Trennung bitte Trennungsvereinbarung mitbringen. Das entsprechende Formular finden Sie hier.
  • Mietvertrag bzw. Untermietvertrag oder Bestätigung vom Vermieter
  • Die Kosten betragen: Erwachsene Person Fr. 20.--, Familie und Ehepaar Fr. 30.-- und zusätzliche Gebühren für die Änderung/Erneuerung der Ausländerbewilligung

Abmeldung Schweizer BürgerInnen

  • Persönliche Vorsprache am Schalter; Ausweis (Pass/ID) oder/und Niederlassungsausweis vorweisen
  • Auch telefonische, schriftliche oder Online-Meldung möglich
  • Der Wegzug ist innerhalb von 14 Tagen zu melden
  • Heimatschein/Heimatausweis wird entweder persönlich abgegeben (kostenlos) oder per Einschreiben zugeschickt (Fr. 10.00 + Porto)

Abmeldung Ausländische Staatsangehörige

  • Persönliche Vorsprache am Schalter; Ausweis (Pass/ID) und Ausländerausweis vorweisen
  • Auch telefonische, schriftliche oder Online-Meldung möglich
  • Der Wegzug ist innerhalb von 14 Tagen zu melden
  • Es wird Ihnen eine Abmeldebestätigung abgegeben oder zugeschickt (Fr. 10.00 + Porto)
  •