Kopfzeile

Bitte schliessen
Bitte schliessen

Gemeinde Schwyz

  • Herrengasse 17
    Postfach 253
    6431 Schwyz
Öffnungszeiten
  • Montag bis Freitag

    8.30 – 11.30 Uhr
    13.30 – 16.30 Uhr

  • Donnerstag

    8.30 – 11.30 Uhr
    13.30 – 18.00 Uhr

Übersicht einzelner Abteilungen

Inhalt

Feste und Anlässe

Kontakt

Gemeindekanzlei
Herrengasse 17
Postfach 253
6431 Schwyz

Tel. 041 819 07 11
gemeindekanzlei@gemeindeschwyz.ch

Feste und Anlässe

Anlassbewilligungen Eine Anlassbewilligung wird dann benötigt, wenn Sie bei einer Veranstaltung Speisen und/oder Getränke verkaufen. Bei kleineren Veranstaltungen ist das Gesuch um Erteilung einer …

Anlassbewilligungen

Eine Anlassbewilligung wird dann benötigt, wenn Sie bei einer Veranstaltung Speisen und/oder Getränke verkaufen. Bei kleineren Veranstaltungen ist das Gesuch um Erteilung einer Anlassbewilligung mindestens vier Wochen vor der Veranstaltung einzureichen und bei grösseren Veranstaltungen ab 1'000 Personen mindestens vier Monate vor dem Anlass.

Bewilligungsgesuch für Verkehrsbewilligungen

Für motor- und radsportliche Veranstaltungen sowie Veranstaltungen, Umzüge und dergleichen, die Verkehrsbeschränkungen oder Verkehrsumleitungen erfordern, muss ein spezielles Bewilligungsgesuch (Formular V01aI spätesten zwei, bei Grossanlässen spätestens sechs Monate vor der Veranstaltung, bei der zuständigen Gemeinde eingereicht werden.

Gastgewerbebewilligung

Erteilung von Bewilligungen zur Führung von Gastwirtschaftsbetrieben Wenn Sie einen Gastwirtschaftsbetrieb eröffnen oder neu übernehmen möchten, benötigen Sie eine Bewilligung des Gemeinderates. E…

Erteilung von Bewilligungen zur Führung von Gastwirtschaftsbetrieben
Wenn Sie einen Gastwirtschaftsbetrieb eröffnen oder neu übernehmen möchten, benötigen Sie eine Bewilligung des Gemeinderates.

Erteilung von Bewilligungen für generelle Verlängerungen der Öffnungszeiten
Eine generelle Verlängerung der Öffnungszeiten benötigen Sie, falls Sie Ihren Gastwirtschaftsbetrieb an gewissen Wochentagen länger offen halten möchten.

Rauchverbot
Das „Bundesgesetz zum Schutz vor Passivrauchen“ schreibt vor, dass in Gastgewerbebetrieben nicht geraucht werden darf. Restaurationsbetriebe haben aber die Möglichkeit, Raucherräume einzurichten. Ebenso können Betriebe unter 80 m² Gesamtfläche als Raucherlokale geführt werden. Beides muss von der Gemeinde bewilligt werden.

Zugehörige Objekte